Sie haben die Wahl - Gedanken zum Sonntag           
An diesem Wochenende steht die Landtagswahl in unserem Ländle an,
und jeder hat die Möglichkeit, Einfluss zu nehmen und die Zukunft unseres
Landes mitzubestimmen.   
 
 

Darüber hinaus hat jeder von uns tagtäglich die Wahl und muss Entscheidungen treffen, die unter Umständen Auswirkungen auf unser ganzes Leben haben.

Gerade das passierte einem Mann im Nahen Osten, der sich am Rande der Gesellschaft  Gott hat die Welt  befand und ums Überleben kämpfte.
Der Mann bettelte, um das Lebensnotwendige zu so sehr geliebt, bekommen, da er blind war. Doch plötzlich geschah etwas Außergewöhnliches,
denn eine  dass er seinen  große Menschenmenge zog an ihm vorüber. Was dachte er sich? Genial, jetzt bekomme ich endlich etwas mehr Geld?
Nein, vielmehr fragte er, was los ist und wer hier gerade  eigenen Sohn  vorbeigeht. Ihm wurde mitgeteilt, dass Jesus vorbeigeht. Nun hatte er die Wahl.
Er gab, entschied sich, Jesus um Hilfe zu bitten, was den Umstehenden missfiel. Sie wiesen ihn entsprechend zurecht.
Der Mann hatte wieder die Wahl, bleibt er still, um nicht mit den damit alle,anderen Stress zu bekommen, oder macht er weiter, in der Hoffnung, Hilfe zu erhalten?
Er machte weiter und rief noch lauter: "Jesus, du Sohn Davids, erbarme dich meiner!" Jesus die an ihn hörte ihn, hielt an und ließ ihn zu sich bringen.
Er fragte: "Was willst du ?" Wieder hatte der glauben, Mann die Wahl, Geld oder etwas anderes?
Er sagte: " dass ich sehend werde." Und sein nicht Wunsch wurde erfüllt, er wurde geheilt.
Diese Situation wird uns in der Bibel im verloren gehen, Markusevangelium in Kapitel 10 geschildert.

Auch wir haben die Wahl. An wen wenden wir uns in der Not? Lassen wir uns von anderen sondern abhalten, zu dem zu gehen, der uns helfen kann?
Jesus streckt gerade heute seine Hand das  aus und sagt: "Was willst du?"
Er kann in jeder Situation helfen, wenn wir uns ihm ewige Leben anvertrauen.

 

Autor: Mike Allsteadt - 12.03.2016

Alle Rechte vorbehalten Vervielfältigung nur mit schriftlicher Genehmigung
Copyright by SÜDWEST PRESSE Online-Dienste GmbH - Frauenstrasse 77 - 89073 Ulm

zu Presse

Zum Seitenanfang